Anmeldung

  • Zur online Anmeldung verwenden Sie bitte diesen Link
  • Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2019

Preise

  • Kategorie A (die ganze Klasse ist rauchfrei): Reisegutscheine im Wert von Fr. 500.— 
  • Kategorie B (einzelne Raucherinnen und Raucher sind zugelassen): Reisegutscheine im Wert von Fr. 250.—

 

Erklärfilm

Die Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz AT führt den Wettbewerb zusammen mit den
kantonalen Tabak- und Suchtpräventionsstellen sowie den kantonalen Krebs- und Lungenligen durch.
Experiment Nichtrauchen wird vom Tabakpräventionsfonds finanziert.

Besonderer Dank an:

Feedback: Ihr Feedback interessiert uns. Wie kommt der Erklärfilm bei Ihnen / bei dir an?
Welche Fragen entstehen in der Schulklasse? info(at)at-schweiz.ch

Infos für Lehrpersonen

Ich habe den Absatz

neu gemacht für den Standardtext. Wenn der Kontrolllink wieder aktuell ist im kommenden Jahr so muss das

vor "Unterlagen zur Information..." gelöscht werden

Unterlagen zur Information Ihrer Schülerinnen/Schüler zum Wettbewerb und zur Tabakprävention Weiterlesen...

Infos für Schüler/-innen

Informationen für dich Weiterlesen...


Infos für Eltern

Unterlagen für Eltern. Weiterlesen...


News

Medienmitteilung 18.09.2019: Jetzt zum Experiment Nichtrauchen anmelden

  • Beim Experiment Nichtrauchen setzen sich Schülerinnen und Schüler mit dem Rauchen und seinen Folgen auseinander. Ein Thema ist auch die E-Zigarette, die auf dem Schulhof zunehmend präsenter wird. Die Anmeldung für den Wettbewerb ist bis am 31. Oktober 2019 möglich. Weiterlesen...

Medienmitteilung 15.05.2019:Experiment Nichtrauchen: Die Gewinner stehen fest

  • 2308 Schulklassen aus der ganzen Schweiz haben am Wettbewerb «Experiment Nichtrauchen» teilgenommen. 1588 davon haben erfolgreich abgeschlossen und sechs Monate lang nicht geraucht. Weiterlesen...

Medienmitteilung 15.11.2018: Mehr als 2200 Schulklassen beteiligen sich am Experiment Nichtrauchen

  • Mehr als 2200 Schulklassen haben sich im laufenden Schuljahr für das Experiment Nichtrauchen angemeldet. Im Präventionsprojekt setzen sich die Klassen ein halbes Jahr lang mit dem Tabakkonsum und seinen Folgen auseinander. Für die Schülerinnen und Schüler gilt zudem: Während der Dauer des Wettbewerbs wird weder geraucht noch gedampft, noch in sonst einer anderen Form Nikotin konsumiert. Weiterlesen...